Strand von Holkham - England
England,  Travel

England – Holkham Beach

Wie ihr in den Beiträgen davor bereits erfahren konntet haben wir im August 2015 in England spontan einen Kurzurlaub gemacht.
Tags zuvor ging es zum Herrenhaus Holkham Hall und heute wollten wir zu Holkham Beach. Beides liegt an der Ostküste in Nordwest Norfolk.

Zum Strand ist es nicht weit. Dort angekommen gibt es einen großen Parkplatz, auf dem man sein Auto abstellt. Hat man all seine Sachen gepackt, geht es los. Den langen, langen Weg bis zum Meer. Denn es war Ebbe und das Meer weit weg.

Strand bei Ebbe - England

Rechts des Weges wuchsen eine Menge lila Blumen. Weiß wer von euch, um was für eine Pflanze es sich hier handelt? Dann würde ich mich freuen, wenn ihr mir den Namen in die Kommentare schreibt.

Blumen am Strand

Das Schöne an langen und breiten Stränden ist, dass sie auch zur Hochsaison fast leer sind, weil sich alles verteilt.

Holkham Beach - England

Auch Reiten ist hier möglich. Einige ließen Drachen fliegen.

Holkham Beach in England - Reiten möglich
Strand von Holkham - England

Da es unser erster Strand in England war, haben wir keine Vergleiche und können nicht sagen, ob er gut oder mittelmäßig war. Was meint ihr?

Welchen Strand in England könnt ihr empfehlen?

Und welcher ist eurer Lieblingsstrand weltweit?

Eure Tatjana <3

Hier geht es zu allen anderen Berichten über unseren Endland-Kurzurlaub: KLICK.

Print Friendly, PDF & Email

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.