• Tempel in Tokio - Sensoji Tempel in Asakusa
    Japan,  Travel

    Sensoji Tempel in Tokio

    Erst am vierten Tag unserer Japanreise besuchten wir den ersten Tempel. Wir waren 5 Tage in Tokio und hatten viel vor: zuviel um alles zu schaffen. Also pickten wir uns die besten Sachen heraus und das war unter anderem der Sensoji Tempel. Er ist der bekannteste Tempel der Stadt und ich finde auch ein sehr schöner. Am besten man besucht ihn abends wenn es noch hell ist, aber bald dunkel wird. Denn er ist tagsüber eine Augenweide, wird aber nachts großzügig beleuchtet. Wir hatten genau das vor, haben unseren Zeitplan dann aber doch umgeworfen, weil wir anschließend eine Bootsfahrt machen wollten. Denn der Stadtteil sowie die Bahnstation liegen am Fluß…

  • Omoide Yokocho - die Gasse mit Yakitori Restaurants in Shinjuku / Tokyo
    Japan,  Travel

    Japan Street Food in Tokio

    Lange habe ich überlegt mit welchen Worten ich diese Gasse umschreibe.. Sie liegt an der Shinjuku Station, einem Bahnhof, der von hohen, glitzernden Wolkenkratzern umgeben ist und bis tief in die Nacht herein von Pendlern bevölkert wird. Wie ein großer Ameisenhaufen geht Mann und Frau hier ständig ein und aus. Sogar als wir abend um 21 Uhr von unserer Fuji-Tour mit dem Zug hier ankamen, fuhren viele Arbeiter und Karierremenschen heim oder kamen gerade an. Für gewöhnlich schaut das dann so aus: Wir wollten aber zu einer ganz bestimmten kleinen Gasse. Wie sollten wir diese nur finden in dem Gewimmel und dem riesengroßen Bahnhof. Ich schätze, er ist so groß…

  • Kreuzung in Tokyo
    Japan,  Travel

    Tokio – berühmte Kreuzung & Takeshita Street

    Ihr wollt wissen, was ihr verrücktes in Tokyo machen könnt? In welchen Vierteln was los ist? Wo kann man einkaufen? Wie kommt man zu der berühmten Kreuzung? Wo gibt es diese tolle Riesenzuckerwatte? Dann seid ihr hier richtig. Heute geht es um die Stadtteile Shibuya und Harajuku, die wir nachmittags besucht haben, nach dem wir vormittags im Gamerviertel Akihabara waren. Shibuya und die berühmte Kreuzung In Shibuya, gleich beim Bahnhof, liegt die, nein, DIE Kreuzung. Was hat es mit ihr auf sich? Dort kreuzen sich fünf Straßen und wenn die Ampeln für die Fußgänger grün ist, dann gehen alle auf einmal los und es herrscht ein faszinierendes Gewusel. Am besten…

  • Blick auf die Hochhäuser bei der Tokyo Station
    Japan,  Travel

    Japan – Tokio: Flug, Ankunft und Tipps

    Ihr wollt wissen, wann man am besten einen Flug nach Japan bucht, welche Reisezeit die beste ist oder braucht Tipps für den Langstreckenflug? In diesem Beitrag erzähle ich euch ausserdem von unserer Ankunft in Tokio, wie wir die Ferienwohnung gefunden haben und was man in der Tokyo Station den lieben langen Tag so alles machen kann.Wem das noch nicht reicht, dem verrate ich ausserdem, wie man am besten vom Flughafen der japanischen Hauptstadt in die Stadt fährt und wie man sich in Restaurants verhält. Aber nun von Anfang an.. Flüge buchen Wir haben unsere Flüge nach Tokio ungefähr ein Jahr im Voraus gebucht, weil wir auf der sicheren Seite sein…