Blätterteigstrudel mit Schokolade - schnelles, einfaches Rezept mit wenig Zutaten, auch vegan möglich
Kuchen,  Recipes,  Vegan

Blätterteigstrudel mit Schokolade

Ihr sucht nach einem Rezept, welches schnell und einfach geht? Etwas, was total lecker schmeckt und nur aus wenig Zutaten besteht?

Dann habe ich das Richtige für euch: Blätterteigstrudel mit Schokolade. Geht auch vegan, wer das möchte, und besteht nur aus zwei Zutaten:

Blätterteig (gekauft) und 1,5 Tafeln Schokolade. Die Sorte ist egal, probiert euch durch. Ich habe für meinen Strudel eine halbe Zartbitter genommen, eine halbe Marzipan und Nutella, bzw. Nuss-Nougat-Creme.
Ihr könnt auch Schokoreste verwenden, alles ist möglich.

Sucht ihr nach einem kalorienarmen Rezept, dann nehmt nur Nuss-Nougat-Creme und streicht sie etwas dünner darauf.

Wie man den Teig umschlägt, das schaut ihr euch am besten in einem der vielen Youtube-Videos an. Ich versuche es euch aber auch zu erklären.

Für alle Veganer:
Blätterteig ist im Supermarkt meist vegan. Genauso wie die billige Zartbitterschokolade und die Marzipanschokolade mancher Marken. Die Nuss-Nougat-Creme gibt es in gut sortierten Supermärkten auch vegan.

Lasst es euch schmecken!

Blätterteigstrudel mit Schokolade - schnelles, einfaches Rezept mit wenig Zutaten, auch vegan möglich
Blätterteigstrudel mit Schokolade - schnelles, einfaches Rezept mit wenig Zutaten, auch vegan möglich
Blätterteigstrudel mit Schokolade - schnelles, einfaches Rezept mit wenig Zutaten

Rezept für Blätterteigstrudel mit Schokolade:

Zutaten:

1 Pk. Blätterteig aus dem Supermarkt
1 halbe Tafel Zartbitterschokolade (oder andere Sorte)
1 halbe Tafel Marzipanschokolade (oder andere Sorte)
3 EL Nuss-Nougat-Creme

(Wer mag kann auch nur 2 Tafeln Vollmilchschokolade (oder andere Sorte) oder Schokoreste oder Nutella,.. verwenden.)

Heize den Ofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vor und lege den Blätterteig mit Backpapier auf das Backblech. Darauf legst du die Schokoladen der Länge nach (die Nuss-Nougat-Creme anschließend auf die letzte freie mittlere Fläche streichen) und schneidest sodann mit einem scharfen Messer rechts und links quer zu dir etwa einen Zentimeter dicke Streifen.

Wenn ihr euch unsicher seid, dann schaut euch eines der vielen Youtube-Videos darüber an. Gebt dafür bei Youtube in dem Suchfeld „Blätterteigstrudel Schokolade“ ein.

Lege die Streifen nun übereinander (immer rechts und links abwechselnd) und schiebe alles für ca. 15 – 20 Minuten in den Ofen bis der Blätterteig goldbraun gebacken ist.

Fertig!

Eure Tatjana <3

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.